Bayerischer Meister
Am vergangenen Wochenende fanden auf der Olympia-Schießanlage in München die Bayerischen Meisterschaften für die Vorderlader-Disziplinen statt. Dabei haben unsere Teilnehmer hervorragend abgeschnitten.

Bernd Schneider wurde mit dem Perkussions-Freigewehr (100m) mit 143 Ringen Bayerischer Meister.


Annett Dedinski belegte mit dem Perkussionsgewehr (50m) mit 143 Ringen den 2. Platz und mit der Perkussionspistole dem 3. Platz.




In der Mannschaftswertung Perkussions-Freigewehr belegte unsere Mannschaft den 3. Platz mit 409 Ringen.


Es wurden weitere undankbare 4. und 5. Plätze erreicht.
Als weiterer Teilnehmer der SSG 1888 startete Georg Herold.

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei den nun anstehenden Deutschen Meisterschaften in Pforzheim.

Liebe Schützenschwestern und -brüder.

Am Samstag, 08.06.2013, um 14.00 Uhr werden am Schützenhaus die Aufnahmen für die Festschrift gemacht.
Zahlreiches Erscheinen aller Mitglieder sollte selbstverständlich sein.
Bekleidung: Dirndl, Uniform bzw. weisses Hemd mit Binder.
Die Königshäuser bitte die Ketten mitbringen.

Die Aufnahmen werden bei jeder Witterung gemacht!!

Das Schießprogramm für unsere 25. Schießsportwoche

ist auf der Homepage des Gaues Oberfranken-Nord eingestellt.

Bitte informiert Euch.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!
125 Jahre SSG 1888          


.
.
.
.
Anlässlich der Hauptversammlung ehrte, in Anwesendheit des 1. Bürgermeisters Markus Mönch, 1. Vorstand Günther Knauer verdiente und langjährige Mitglieder.

Gerhard Angermüller, Günther Butz, Herold Hofmann und Walter Kirchner wurden für 60 Jahre Mitgliedschaft mit der Ehrennadel des BSSB und des DSB ausgezeichnet.

Für 50 Jahre Mitgliedschaft in der SSG 1888 wurde Margit Beck und für 50 Jahre Mitgliedschaft im BSSB wurde Jürgen Reuther mit der Ehrennadel des BSSB und des DSB ausgezeichnet.

Birgit Dressel, Christopher Meier und Peter Schneider erhielten die Ehrennadel des BSSB für 25 Jahre Mitgliedschaft.

Zu Ehrenmitgliedern der SSG 1888 wurden Ulrich Geiger, Bernd Knauer, Klaus Knauer und Günther Wagner ernannt.

Herzlichen Glückwunsch allen Geehrten!




Das vereinsinterne 34. Silvesterschiessen mit Vorderladern bildete das Ende der Saison 2012. 1. Vorstand Günther Knauer konnte zahlreiche Schützen und Zuschauer willkommen heissen, bevor das vom Gewinner der Holzscheibe 2011 Günter Wenske spendierte Mittagessen serviert wurde. Wohlgestärkt konnten die Schützen zum Wettkampf antreten.





Es wurden 10 Wertungsschüsse abgegeben, Wertung als Tiefschuss und Serie,
sowie 1 Schuss auf die Holzscheibe.

Ergebnisse Serie:
1.  Partheymüller, Martin         90 Ringe
2.  Kirchner, Thomas               85 Ringe
3.  Säum, Winfried                   84 Ringe
4.  Deller, Evi                           84 Ringe (Revolver)
5.  Deller, Norbert                     84 Ringe (Revolver)
Ergebnisse Tiefschuss:
1.  Partheymüller, Martin     442 T.
2.  Wagner, Günther            553 T.
3.  Lang, Kurt                        585 T.
4.  Deller, Norbert                 666 T.
5.  Deller, Evi                       849 T.

Der Abschluss und Höhepunkt des Schiessens war wie immer, der Schuss auf die Holzscheibe. Günther Knauer liess es sich nicht nehmen, die Treffer persönlich auf der Scheibe zu markieren.



1.   Gewinner der Holzscheibe: Partheymüller, Johannes
2.   Wagner, Günther
3.   Partheymüller, Daniel
4.   Rauh, Jürgen
5.   Wenske, Günter
6.   Lang, Kurt







Das Gruppenfoto zeigt die Gewinner und einen Teil der Teilnehmer.